Palace Catering / Serviceangebote / Kochkunst

Kochkunst
Kochkunst
Kochkunst
Kochkunst
Kochkunst

Kochkunst

József Révész war 13 Jahre lang ab 1990 der Chefkoch des Parlaments. Während dieser Jahre hat er die Meisterstücke der größten staatlichen Protokollveranstaltungen zustande gebracht. Mit seiner Leitung wurden die Ehrenspeisen für viele, Ungarn besuchende Herrscher, Staats- und Regierungschefs, wie z.B. für die Königin Elisabeth II., für die Königin Beatrix (Königin der Niederlande) und für Königin Margrethe II. (Dänemark), weiterhin für den spanischen König Juan Carlos I, und für den König von Malaysia, Tuanku Syed Sirajuddin zubereitet. Durch die mehr als zu hundert Gelegenheiten an den Empfängen des Staatspräsidenten  und der Minister zubereiteten Speisen wurde ihm der ehrenvolle Titel „Chef der Könige” erteilt.

Mit seiner ausgezeichneten fachlichen Arbeit hat József Révész auf der Olympiade im Jahre 2000 eine Bronzemedaille und an der Weltmeisterschaft der Köche in Luxemburg im Jahre 2002 eine Silbermedaille gewonnen.  Seine mehrere Jahrzehnte lange ausgeführte Arbeit, seine auf nationalen und ausländischen Wettkämpfen erreichten Preise, seine Anstrengungen für die heimischen Traditionspflege und seinen Beitrag zu Erhöhung der Anerkennung der ungarischen Gastronomie hat der Ungarische Nationale Gastronomieverband mit dem József Venesz Preis, der vom höchsten Rang ist, anerkannt.